Kontakt | Impressum

Verwaltungsvorschriften der Länder

Die nachstehenden Verwaltungsvorschriften der Länder befinden sich derzeit auf dem Stand der vorherigen Schöffenwahl 2013. Da der Deutsche Bundestag die Wahlvorschriften des GVG mit Wirkung vom 4.9.2017 geändert hat, sind Anpassungen der Verwaltungsvorschriften erforderlich, die auf dieser Seite sofort nach Bekanntmachung dokumentiert werden.


Baden-Württemberg

Gemeinsame Verwaltungsvorschrift des Justizministeriums, des Innenministeriums und des Sozialministeriums über die Vorbereitung und die Durchführung der Wahl der Schöffen und Jugendschöffen für die Geschäftsjahre 2014 bis 2018 (VwV Schöffen). Vom 27.11.2012. AZ.: 3222/0061. GABl. 2013 S. 49

<<Text der Vorschrift>>

 

Bayern

Vorbereitung der Sitzungen der Schöffengerichte und Strafkammern (Schöffenbekanntmachung). Gemeinsame Bekanntmachung der Bayerischen Staatsministerien der Justiz und für Verbraucherschutz und des Innern vom 07.11.2012, Az.: 3221 – II – 418/91 und IB2 – 0143 – 2. JMBl 2012 S. 127

<<Text der Vorschrift>>         <<Link zum JMBl>>

Vorbereitung der Sitzungen der Jugendschöffengerichte und Jugendkammern (Jugendschöffenbekanntmachung). Gemeinsame Bekanntmachung der Bayerischen Staatsministerien der Justiz und für Verbraucherschutz und des Innern vom 07.11.2012, Az.: 3221 – II – 418/91 und IB2 – 0143 – 2. JMBl 2012 S. 132; geändert durch Bekanntmachung  vom 03.01.2013, JMBl 2013 S. 4

<<Text der Vorschrift>>          <<Link zum JMBl 2012>>        << Link zum JMBL 2013>>

Berlin

Terminplanung Schöffenwahlen 2013. Stand: 13.08.2012. SenInnSport – I A 14 – 0232/3

<<Text>>

 

Brandenburg

NEU: Vorbereitung und Durchführung der Wahl und Berufung der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter in der ordentlichen Gerichtsbarkeit
vom 29. August 2017
(JMBl/17, [Nr. 9], S. 70)

<<Text der Vorschrift>>         <<Link zum JMBl 2017 Nr. 9>>

 

Bremen

Allgemeine Verfügung über die Wahl der Schöffinnen/Schöffen und Jugendschöffinnen/Jugendschöffen für die Geschäftsjahre 2014 bis 2018 vom 15.01.2013. ABl. 2013 S. 115

<<Text der Vorschrift>>

 

Hamburg

Verwaltungsvorschriften sind nicht erlassen worden


Hessen

Bildung der Schöffenwahlausschüsse bei den Amtsgerichten zur Wahl der Schöffinnen und Schöffen sowie der Jugendschöffinnen und Jugendschöffen für die Amtsperiode 1. Januar 2014 bis 31. Dezember 2018. StAnz. 2013 S. 338

<<Link zur kostenlosen Leseversion>>

 

Mecklenburg-Vorpommern

Vorbereitung und Durchführung der Wahl der Schöffen und Jugendschöffen Amtszeit 1. Januar 2014 bis 31. Dezember 2018. Verwaltungsvorschrift des Justizministeriums vom 19.04.2012, III 103/3222 – 11 SH, VV Meckl.-Vorp. Gl. Nr. 300 – 10. ABl. 2012 S. 399 (am 31.12.2014 außer Kraft getreten)

<<Text der Vorschrift>>

 

Niedersachsen

NEU: Wahl der Schöffinnen und Schöffen
Gem. RdErl. d. MJ u. d. MI v. 27. 7. 2017 - 3221-403.101; 31.1-11792/1 -
Nds. MBl. 2017 Nr. 37, S. 1265

<<Text der Vorschrift>>          <<Link zum Nds.MBl. 2017 Nr. 37>>


NEU: Wahl der Jugendschöffinnen und Jugendschöffen
Gem. RdErl. d. MJ, d. MI u. d. MS v. 14. 9. 2017 - 3221- 403.29; 31.1-11792/1; 305.1-51240 -
Nds. MBl. 2017 Nr. 41, S. 1348

<<Text der Vorschrift>>          <<Link zum Nds. MBl. 2017 Nr. 41>>


Nordrhein-Westfalen

Vorbereitung und Durchführung der Wahl für das Schöffen- und Jugendschöffenamt (Schöffenwahl-AV). AV d. Justizministeriums (3221 - I. 2) und RdErl. d. Ministeriums für Generationen, Familien, Frauen und Integration (313 - 6153) vom 04.03.2009. JMBl. 2009 S. 70; MBl.NRW. 2009 S. 134; geändert durch AV d. Justizministeriums (3221-I-2) und RdErl. d. Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport (313-6153) vom 22.02.2011. JMBl. 2011 S. 58; MBl.NRW. 2011 S. 88

<<Link zur Vorschrift>>

 

Rheinland-Pfalz

Wahl, Auslosung und Einberufung der Schöffinnen und Schöffen. Verwaltungsvorschrift des Ministeriums der Justiz, des Ministeriums des Innern und für Sport und des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur vom 29.11.2007 (JM 3221 – 4 – 4). MinBl. 2007, S. 711; JBl. 2007, S. 400; AmtsBl. 2008, S. 20; JBl. 2012, S. 456; zuletzt geändert durch Verwaltungsvorschrift vom 25.02.2013, JBl. 2013 S. 26; MinBl. 2013 S. 134

<<Text der Vorschrift>>

 

Saarland

Wahl der Schöffinnen und Schöffen für die Geschäftsjahre 2009, 2010, 2011, 2012 und 2013. Ministerium der Justiz. Gültigkeit bis 31.12.2013.
Vertraulich, keine Veröffentlichung im Internet

 

Sachsen

Gemeinsame Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz und des Sächsischen Staatsministeriums des Innern zur Vorbereitung und Durchführung der Wahl und Berufung der Schöffen und Jugendschöffen (Schöffen- und Jugendschöffen VwV) vom 27. Dezember 1999 (SächsABl. 2000 S. 66), zuletzt geändert durch Verwaltungsvorschrift vom 3. Januar 2017 (SächsABl. S. 125), zuletzt enthalten in der Verwaltungsvorschrift vom 8. Dezember 2015 (SächsABl.SDr. S. S 362)

<<Text der Vorschrift>>

Vierte Gemeinsame Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz und des Sächsischen Staatsministeriums des Innern zur Änderung der Schöffen- und Jugendschöffen VwV vom 3. Januar 2017 (SächsABl. S. 125)

<<Text der Vorschrift>>

 

Sachsen-Anhalt

Vorbereitung und Durchführung der Wahl und Berufung der Schöffen und Jugendschöffen. Gem. RdErl. des MJ, MI und MS vom 20.12.2007, 3221-401.44, MBl. LSA 2007 S. 978; zuletzt geändert durch Gem. RdErl. des MJ, MI und MS vom 15.01.2013, MBl. LSA 2013 S. 42

<<Text der Vorschrift>>


Schleswig-Holstein

Vorbereitung und Durchführung der Wahl der Schöffinnen und Schöffen sowie der Jugendschöffinnen und Jugendschöffen. Allgemeine Verfügung des Ministeriums für Justiz, Kultur und Europa vom 13.12.2012, II 302/3221 – 178 SH. SchlHA 2013 S. 15; Amtsbl. Schl.-H. 2013 S. 105

<<Text der Vorschrift>>

Hinweise und Empfehlungen zur Aufstellung der Vorschlagsliste für Schöffinnen und Schöffen sowie Jugendschöffinnen und Jugendschöffen. Bekanntmachung des Ministeriums für Justiz, Kultur und Europa vom 25.01.2013, II 302/3221 – 178 SH. Amtsbl. Schl.-H. 2013 S. 108; SchlHA 2013 S. 58; Berichtigung Amtsbl. Schl.-H. 2013 S. 208; SchlHA 2013 S. 149

<<Text der Vorschrift>>

 

Thüringen

NEU: Vorbereitung und Durchführung der Wahl der Schöffen und Jugendschöffen, Auslosung und Einberufung der Schöffen und Jugendschöffen
Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz, 01.06.2017, 3221-1169/2017
JMBl 2017, S. 43; ThürStAnz 2017, S. 1025

<<Text der Vorschrift>>